A-Jugend verabschiedet sich mit einem klaren 7:3 – Sieg in die Winterpause.

Musste man sich im Hinspiel dem TuS Buisdorf noch 1:5 geschlagen geben, machte die Mannschaft im Rückspiel klar, wer hier der Hausherr ist! Nach 10 Minuten stand es, nach einer fulminanten Anfangsphase, schon 3:0 für die Rot-Weißen. Wer jetzt allerdings dachte, dass das Spiel gelaufen sei, musste sich wundern, dass die Jungs vom TuS Buisdorf in der Folge sich mit 2 Anschlusstreffern heran kämpften. Unsere Jungs schüttelten sich kurz, besannen sich auf ihre spielerische Qualität, und legten im Verlauf noch 4 Tore nach, so dass sie sich zum Schluss mit einem verdienten 7:3 Endstand belohnen konnten!

WordPress Themes