Niederlage zum Start in die neue Bezirksligasaison

Trotz der Niederlage bin ich mit der Leistung meiner Mannschaft zufrieden. Bornheim hat aus vier Chancen drei Tore gemacht und wir haben zu viele Möglichkeiten liegen gelassen”, bilanzierte Hüttes Trainer Ingo Bohlscheid. Die stark ersatzgeschwächten Gastgeber erwischten mit dem 1:0 durch Zugang Naoufal El Ghalbzouri zwar einen Start nach Maß (4.). Fortan vergab Hütte jedoch gute Möglichkeiten und die Tore schossen die Gäste (35., 38., 86.).
Bornheim war gnadenlos effizient“, musste Hüttes Trainer Ingo Bohlscheid zugeben. Zwar war sein Team gerade nach der Pause drückend überlegen, nutzte aber seine Chancen nicht. Ein Konter vier Minuten vor dem Schlusspfiff brachte dann die endgültige Entscheidung.

www.fupa.net/spielberichte/sv-rot-weiss-huette-ssv-bornheim-6517792.html

WordPress Themes